Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/bruchbude

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sehnsucht?

Kann man jemanden vermissen, den man schon sehr lang nicht mehr gesehen hat aus eigener Entscheidung? Noch dazu, kann man jemanden vermissen, der nicht mehr so ist? Kann man das frühere Ich von einem Menschen so sehr vermissen, dass man in Versuchung gerät sich beim jetzigen Ich zu melden, obwohl man genau weiß, dass die Zeit vorbei ist, in der man das Ich dieses Menschen mochte, so sehr mochte, dass man dachte, man könnte ohne dem nicht leben. Natürlich das frühere Ich. Denn das jetzige Ich jagd einem nur Angst ein. Weil man sich nie ausmalen konnte, dass ein Lieblingsmensch so werden könnte. Soll man, oder in dem Fall ich, diese Versuchung unterdrücken? Zum Ablenken darüber schreiben, damit man sich nicht selber dabei ertappt, dass man Worte formuliert, wie man sich nach so langer Zeit wieder melden könnte, weil man immer noch an das Gute im Menschen glaubt, auch wenn man oft enttäuscht wurde.
Und weil doch unter Umständen das Unwahrscheinliche passieren könnte, dass der frühere Lieblingsmensch das Selbe fühlt...
23.9.08 19:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung